Reit- und Pensionsstall 

Ebkenhof

Einwilligungserklärung Datenschutz

Im Zuge Ihrer Bewerbung übermitteln Sie uns personenbezogene Daten im datenschutzrechtlichen Sinne.

Hierfür gilt die folgende Rechtsgrundlage:

Ebkenhof sorgt unabhängig davon, von wo auf Ihre Daten zugegriffen wird, für den Schutz Ihrer persönlichen / personenbezogenen Daten und hält sich an datenschutzrechtliche Gesetze. Ihre Daten werden gemäß den Anforderungen der EU-DSGVO im europäischen Wirtschaftsraum gespeichert.

Freiwilligkeit

Ihre Eingabe von Daten im Online-Formular zum Bewerbermanagementsystem auf unserer Webseite und die Zusendung personenbezogener Daten und insbesondere die Einwilligung in unsere Datenverarbeitung sind freiwillig. Ihre Einwilligung ist erforderlich, damit wir Ihre Daten in unser Bewerbermanagementsystem aufnehmen und bearbeiten können.

Einwilligung

Mit der Eingabe Ihrer Daten willigen Sie darin ein, dass die anfallenden personenbezogenen Daten innerhalb der Ebkenhof zum Zwecke einer Stellenbesetzung gespeichert und verarbeitet werden.

Die üblichen erhobenen Datenkategorien sind:

Sollten Sie nicht einwilligen wollen oder können, wenden Sie sich gerne direkt an unseren Prozessverantwortlichen (siehe unten). Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Bewerbung ohne Ihre Einwilligung nicht berücksichtigen können.

Zweck der Erhebung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie uns Ihr Interesse an einer Beschäftigung bei dem Reit- und Pensionsstall Ebkenhof (nachfolgend Ebkenhof) und stellen uns Ihre personenbezogenen Daten über Ihre konkrete Bewerbung hinaus zum Zweck einer Stellenbesetzung zur Verfügung. Die von Ihnen erfassten persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck einer Stellenbesetzung im Bewerberauswahlprozess verwendet, um Ihre Eignung zur beworbenen Stelle sowie alternativen Stellenangeboten zu prüfen. Ihre personenbezogenen Daten werden keinen Dritten außerhalb der Ebkenhof zur Verfügung gestellt, es sei denn, dass hierzu eine behördliche Anordnung vorliegt. Die entsprechende Einwilligungserklärung und Ihre Rechte finden Sie auf der Seite  .

Widerruf

Sollten Sie dies von einem bestimmten Zeitpunkt an nicht mehr wünschen, können Sie eine E-Mail an bewerbung@ebkenhof.de unter Angaben Ihrer Kontaktdaten zwecks Prüfung Ihrer Identität senden. Ihre Daten werden nach Bestätigung Ihrer Identität unverzüglich gelöscht.

Zugriffsrechte

Im Rahmen des Bewerbungsprozesses werden Ihre Daten von "Ebkenhof" sowie weiteren autorisierten Personen im Auswahlprozessinnerhalb verarbeitet.

Ihre Rechte

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie grundsätzlich folgende Rechte haben:

Sollten Sie einen Anlass zur Beschwerde bezüglich unserer Datenverarbeitung haben, können Sie sich an unseren nach gesetzlichen Anforderungen entsprechend bestellten Datenschutzbeauftragten (datenschutz@ebkenhof.de) wenden. Darüber hinaus steht es Ihnen frei, Kontakt mit der niedersächsischen Aufsichtsbehörde für Datenschutz auszunehmen, die für Ebkenhof zuständig ist.

Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten so lange, wie es nötig ist, um den Bewerbungsprozess auszuführen und nur solange Sie damit einverstanden sind (Widerruf). Ist nach zwölf Monaten Ihre Bewerbung nicht mehr Teil eines Bewerbungsverfahrens, werden Ihre Bewerbungsunterlagen und Aufzeichnungen sowie Korrespondenz gelöscht. Sollten wir Ihnen eine Stelle in Ihrem Interesse in Aussicht stellen können, werden wir vor Ablauf der Jahresfrist erneut um eine Einwilligung und ggf. in Abstimmung um die Aktualisierung Ihrer Angaben bitten.

Einwilligung von Bewerbern/innen (bis 15. Lebensjahr)

Sollten Sie noch keine 16 Jahre alt sein, müssen wir auf eine Einwilligung Ihres gesetzlichen Vertreters (i.d.R. Ihrer Eltern) durch die formlose Angabe der Kontaktdaten und Unterschrift auf diesem Dokument und Beilage in Ihre Bewerbungsunterlagen bestehen. Sollten Sie dies aus triftigen Gründen nicht umsetzen können, setzen Sie sich bitte mit dem Prozessverantwortlichen in Verbindung. Verantwortliche Stelle (Gesetzliche Angabe gemäß DSGVO)

Ebkenhof
Eibenstrasse 9
26655 Westerstede

Prozessverantwortlicher: Ralf Ebken, E-Mail: r.ebken@ebkenhof.de